Bildende Kunst

Letzte Gelegenheit für einen Besuch bei "Konscht am Gronn"!

Am kommenden Sonntag, dem 2. Oktober 2016, öffnet die große Freilichtausstellung im Grund-Viertel zum letzten Mal dieses Jahr ihre Pforten für Besucher von nah und fern.

02-konschtamgronnSeit dem 1. Mai sorgt "Konscht am Gronn" an jedem ersten Sonntag im Monat für ein reich gefülltes Programm. Am Nachmittag öffnen die Geschäfte, auf dem Knuedler findet ein Flohmarkt statt und im malerischen Grund-Viertel (rue Münster) ist eine Freilicht-Ausstellung mit etwa dreißig Künstlern zu bestaunen.

Von der Malerei über die digitale Kunst bis zur Fotografie bieten die Künstler eine tolle Kulisse für einen angenehmen Spaziergang. Das lockere Ambiente eignet sich hervorragend, um Aussteller und Besucher ins Gespräch zu bringen.

Also nichts wie hin!
Der kommende Sonntag, der 2. Oktober bietet von 10 bis 18 Uhrdie letzte Gelegenheit dieses einmalige Erlebnis zu besuchen.

(Dieser Artikel wurde von der Redaktion von luxembourg.lu verfasst)

  • Letzte Änderung dieser Seite am 29-09-2016