Freizeit

Summer in the City, los geht's!

Vom 21. Juni bis 7. September 2017 feiert Luxemburg den Sommer.

Jedes Jahr beginnt zur selben Zeit wie der Sommer das Festival Summer in the City. Die vom Lcto (Luxembourg City Tourist Office) organisierten Festlichkeiten finden vom 21. Juni bis 7. September statt. Auf dem Programm stehen: Konzerte, Musikfestivals, Straßenkunst, Open-Air-Vorführungen, Märkte, Feste, Ausstellungen und folkloristische Veranstaltungen. Aktivitäten für Groß und Klein werden die Stadt Luxemburg (und Umgebung) 3 Monate lang beleben.

Summer in the City möchte eine verbindende Veranstaltung rund um die Kultur im weitesten Sinne sein, um Synergien zwischen allen zu bilden. Der Großteil der Veranstaltungen ist kostenlos.

Die Höhepunkte dieses Sommers

Die Fête de la Musique: Vom 16. bis 21. Juni 2017

Hier können Sie Musik aus aller Welt auf über 20 Bühnen in der Stadt und ihrer Umgebung feiern. Das immer zahlreichere Publikum (im Schnitt 35.000 Zuschauer pro Ausgabe) wird die Gelegenheit haben, Musik aller Genres zu genießen.

Der Nationalfeiertag: am 23. Juni 2017

Die patriotische Zusammenkunft des Jahres seit 1961.  Jedes Jahr sind Unterhaltung und Feuerwerk geboten, um diesen für die Luxemburger ganz besonderen Tag zu feiern. 

Das Festival MeYouZik: am 15. Juli 2017. 

Dieses eintägige Festival findet im Freien auf 3 verschiedenen Bühnen statt, auf dem Place de la Constitution (Verfassungsplatz), in der Rue du Saint-Esprit und auf dem Vorplatz der Abtei Neumünster. Das Ereignis hat zum Ziel, dem luxemburgischen Publikum neue und weltoffene Klänge zu zeigen.

Das Festival Streeta(rt)nimation: am 11. und 12. August 2017

Mitten im Stadt-Zentrum bietet diese Veranstaltung Groß und Klein die Möglichkeit, Straßenkunst in ihrer Gesamtheit zu entdecken. Pantomime, Jonglage, Perfomances usw. werden im Mittelpunkt dieses Theaters von menschlichem Format stehen.

Die Schueberfouer : vom 23. August bis zum 11. September 2017

Die müssen wir nicht mehr vorstellen! Die berühmte Kirmes des Landes Auf dem Glacis-Parkplatz kehrt im Spätsommer zurück, um die Luxemburger ganz sanft, mit Spaß und guter Laune, zum Schuljahresbeginn zu geleiten. Attraktionen, Naschereien, Süßigkeiten, Riesenräder, Schnäppchen und Fouerfësch bestimmen den Rythmus dieser 20 Festtage.

Ein volles Programm, das die Öffentlichkeit einlädt, ohne noch länger zu warten den Sommer fröhlich zu feiern!

 

(Dieser Artikel wurde von der Redaktion von luxembourg.lu verfasst)

  • Letzte Änderung dieser Seite am 20-06-2017