Transport

Die neue Tram begeistert die Nutzer

Eine Studie zeugt von der großen Zufriedenheit mit diesem neuen Transportmittel

13-luxtramDie Tram findet regen Anklang bei einem Großteil der Bevölkerung und der Reisenden in Luxemburg. Dies ist das Ergebnis einer im Januar und Februar 2018 durchgeführten Meinungsumfrage des Instituts TNS Ilres. In der Tat äußerten sich 83 % der befragten Personen positiv über die Tram. Mit ihrer Inbetriebnahme waren 72 % der Personen bereit, verstärkt auf den öffentlichen Personennahverkehr zu setzen, und 77 % empfehlen die Tram in ihrem Bekanntenkreis.

Zufriedene Passagiere

In den ersten beiden Monaten seit ihrer Inbetriebnahme haben nahezu 17.000 Personen dieses ökologische Transportmittel täglich genutzt.

Über ein Viertel der Bevölkerung, d. h. 28 %, haben die Tram während der ersten 6 Wochen hochzufrieden genutzt; diese Zufriedenheit liegt bei 90 % in Bezug auf die Tram selbst, das Design (95 %), den Komfort (89 %) sowie die Außengestaltung der Haltestellen (92 %) und die Taktdichte (87 %). 79 % der befragten Personen fühlen sich informiert.

Die Tram hat anscheinend einen bedeutenden Schritt nach vorn getan - sie hat die Akzeptanz der Öffentlichkeit gewonnen. Die Umfrage bestätigt auch die zukünftig umzusetzenden oder geplanten Etappen: Im Juni 2018 werden die ersten Passagiere am Sternenplatz (Place de l'Etoile) ein- und aussteigen können, und bis 2019/2020 soll die Streckenführung mehrere Kernpunkte der Stadt Luxemburg, nämlich Kirchberg und den Hauptbahnhof, über den Boulevard Royal und das Stadtzentrum, miteinander verbinden.

(Dieser Artikel wurde von der Redaktion von luxembourg.lu verfasst)

  • Letzte Änderung dieser Seite am 16-03-2018