Wein, Sekt und Bier aus Luxemburg

Schon seit Ausonius' Zeiten verfassen zahlreiche Dichter und Schriftsteller Lobeshymnen über die luxemburgische Mosel und ihre edlen Weinreben. Das hervorragende Abschneiden luxemburgischer Weine und Crémants bei internationalen Wettbewerben ist hierfür der beste Beweis, ebenso wie die Tatsache, dass dem Großherzogtum im Guide Hachette des vins neben den edelsten Tropfen aus Frankreich ein eigenes Kapitel gewidmet ist.

Die luxemburgische Weinstraße ist 42 Kilometer lang und führt von Schengen nach Wasserbillig. Die luxemburgische Mosel weist erstklassige Hanglagen auf, an denen hochwertige Weine entstehen.

Auch Bierfreunde kommen in Luxemburg auf ihre Kosten. Die Luxemburger Brauereibetriebe gehören zu den Spezialisten für Weißbier und Pils.

  • Letzte Änderung dieser Seite am 27-04-2015