Geschichte der luxemburgischen Wirtschaft

Das Großherzogtum Luxemburg kann sich rühmen, einen der höchsten Lebensstandards der Welt aufzuweisen. Das war jedoch nicht immer so. Außerdem ist zu erwähnen, dass der Weg dorthin alles andere als einfach war.

Um mehr über die Geschichte der luxemburgischen Wirtschaft im 20. Jahrhundert zu erfahren, lesen Sie bitte den Beitrag des Wirtschaftswissenschaftlers Paul Zahlen des Statec "L'économie luxembourgeoise. Une histoire mouvementée" aus der Publikation "Lëtzebuerg Grand-Duché de Luxembourg" © 2007 Service information et presse du gouvernement luxembourgeois.


Folgende Zeitabschnitte werden darin ausführlich behandelt:

  • Das Ende des 19. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg;
  • 1913-1951: starke Turbulenzen
  • 30 glorreiche Jahre: 1945-1975
  • Die Weltwirtschaftskrise 1975-1985
  • 1985-2000: 15 außergewöhnliche Jahre
  • Die konjunkturelle Wende 2001-2003 unter mittelfristiger Perspektive.
  • Letzte Änderung dieser Seite am 02-05-2015