Luxemburg im Herzen der Großregion

Die Großregion befindet sich im Herzen Europas, auf der Verkehrs- und Eisenbahnachse die die Mittelmeerregion mit der Nordsee verbindet. Hier leben 11,5 Millionen Menschen (etwa die Einwohnerzahl Belgiens oder Griechenlands) auf einer Fläche von 65.000 km2 (etwa die Größe Litauens).

Das Großherzogtum Luxembourg ist der einzige souveräne Staat dieser Großregion, die aus folgenden Teilen besteht:

  • Lothringen in Frankreich;
  • das Saarland und Rheinland-Pfalz in Deutschland;
  • die wallonische Region und die französische und deutschsprachige Gemeinschaft in Belgien;
  • das Großherzogtum Luxemburg

Die Bevölkerung Luxemburgs macht nur etwa 4,8% der Gesamtbevölkerung dieser grenzüberschreitenden Region aus, wächst aber am schnellsten. Was die Beschäftigung angeht, so kann das Großherzogtum als wahrhafter Motor der Großregion angesehen werden.

Entdecken Sie diese einzigartige grenzübergreifende Region auf dem Portal www.granderegion.net, auf dem Sie viele Informationen über die Entwicklung der Großregion finden, ihre Bevölkerung, ihre Kultur, Bildung und Beschäftigung!

  • Letzte Änderung dieser Seite am 27-04-2015