Ausweispapiere

Jeder luxemburgische Staatsangehörige hat ein Anrecht auf einen Personalausweis und einen Reisepass, sofern keine rechtlichen Argumente dagegensprechen. Beide Dokumente bescheinigen die luxemburgische Staatsangehörigkeit sowie die Identität ihres Besitzers. Sie dienen als Beweis für die Staatsangehörigkeit.

Der Verlust oder Diebstahl eines Ausweises muss immer unverzüglich der örtlichen Polizei gemeldet werden, damit ein Attest ausgestellt werden kann. Parallel dazu sollte die Verwaltung der Wohnsitzgemeinde über den Diebstahl oder Verlust informiert werden.

Luxemburger, die im Ausland leben, müssen den Verlust der Ausweispapiere gegebenenfalls der konsularischen oder diplomatischen Vertretung Luxemburgs im jeweiligen Aufenthaltsland melden.

Einen Personalausweis beantragen

Seit dem 1. Juli 2014 hat der Personalausweis das Format einer Scheckkarte. Er ist mit einem elektronischen Chip ausgestattet, der den höchsten internationalen Sicherheitsstandards für Reisedokumente entspricht.

Pflicht zum Besitz eines Personalausweises: Der Besitz eines Personalausweises ist für jeden luxemburgischen Staatsangehörigen mit Wohnsitz in einer luxemburgischen Gemeinde ab Vollendung des 15. Lebensjahres Pflicht. Der Ausweis hat eine Gültigkeit von 10 Jahren.

Personalausweis auf freiwilliger Basis: Für Kinder unter 15 Jahren ist der Besitz eines Personalausweises nicht obligatorisch. Die Gültigkeitsdauer beträgt:

  • bei Minderjährigen vor Vollendung des 4. Lebensjahres 2 Jahre;
  • bei Minderjährigen, die zwischen 4 und 15 Jahren alt sind, 5 Jahre.
Behördenvorgang: Auf dem Bürgerportal sind alle wichtigen Kontaktstellen sowie Details zur Beantragung eines luxemburgischen Personalausweises zu finden.

Einen biometrischen Reisepass beantragen

Luxemburg hat den biometrischen Reisepass im Jahre 2006 eingeführt.

Der biometrische Reisepass ist ein Reisedokument, das bei der Einreise in die meisten Nicht-EU-Staaten verlangt wird. Falls nötig wird das Einreise- und Aufenthaltsvisum des jeweiligen Landes in den Reisepass geklebt.

Behördenvorgang: Auf dem Bürgerportal sind alle wichtigen Kontaktstellen sowie Details zur Beantragung eines biometrischen Reisepasses zu finden.

Ein Visum für einen Aufenthalt außerhalb der EU beantragen

Ein Visum kann von jedem Luxemburger, der im Besitz eines Reisepasses ist, beantragt werden, falls dies für die Einreise in ein bestimmtes Land außerhalb der EU erforderlich ist. Das Alter des Antragstellers spielt dabei keine Rolle.

Behördenvorgang: Auf dem Bürgerportal sind alle wichtigen Kontaktstellen sowie Details zur Beantragung eines Visums für einen Aufenthalt außerhalb der EU zu finden.
  • Letzte Änderung dieser Seite am 20-10-2017