Späte Nachbarn (LUXEMBOURG)

In der zweiten der Thalia-Inszenierungen kommen zwei Darsteller nach Luxemburg, die dem Publikum gut bekannt sind: André Jung, der regelmäßig in Der Messias zu sehen war und Barbara Nüsse, die in der vergangenen Spielzeit den Penelope -Monolog von James Joyce spielte. Jetzt führen sie zwei Stücke nach einer Vorlage des Literaturnobelpreistragers Isaac B. Singer auf: Späte Nachbarn in der Regie des Letten Alvis Hermanis, eine Übernahme der Münchner Kammerspiele.Die erste Geschichte handelt von dem reichen, aber einsamen Harry Bendiner, der täglich einen Spaziergang zu seiner Bank unternimmt, wo er die Börsenkurse vorbeiflimmern sieht. Eines Tages klingelt es an der Tür seiner Eigentumswohnung im elften Stock eines Apartmenthauses in Miami Beach. Vor ihm steht seine neue Nachbarin - eine kleine Frau mit hochaufgeturmten Haaren.Zwei jüdische Einwanderer in New York, Dr. Kalischer und Mrs. Kopitzki, sind die Protagonisten der zweiten Geschichte. In telepathischen Sitzungen gibt Mrs....

(Article provenant de Plurio.net)
Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg (Luxembourg, Centre / Zentrum, LUXEMBOURG)
20:00 (Horaire)
http://www.plurio.net/5/outputlang,fr/eid,825960/agenda.html
  • Mis à jour le 09-03-2018